Kunst

Als Künstler arbeite ich meistens mit der Symbolik, die die Objekte prägt. Meine Werke entstehen oft als „Projekte“. Zu jedem Projekt gibt es eine Grundidee, eine Motivation, die ich dann verwirkliche.

Ausbildung

Kunststudium 1992-1997 an der Akademie der Bildenden Künste München, Deutschland. Mehrere Weiterbildungen in verschiedenen technischen Bereichen

Berufliche Erfahrung

Mehrere Ausstellungen in Deutschland, Brasilien und der Schweiz

Vision

Als Künstler mitteilen zu können, was mich bewegt, berührt oder beschäftigt, und damit den Betrachter erreichen. Einen Wirkungskreis zu bilden. Gegenseitiges Inspirieren und Befruchten

Grundhaltung

Offen sein für alle Inputs, die mich auf irgendeine Weise voran bringen

Angebot

Eigene Werke präsentieren, Auftragsarbeiten, Ausstellungen, Diskussionen, gemeinsames Malen bzw. Gestalten, gemeinsame Ausstellungsbesuche etc.

Interessiert

Kontaktieren Sie mich, gerne beantworte ich Ihre Fragen oder Anfragen für eine Terminvereinbarung.

Es war einmal eine Strasse...

Projektstatus: "Abgeschlossen"

Einladung eines Vereins, eine Ausstellung zum Jubiläum zu gestalten
Gewähltes Thema: Strassenkinder
Medium: S & W Fotografie, eine Art Fotoreportage
Absicht: Das Kindsein in den Strassenkindern zeigen

Antike von Heute

Projektstatus: "in Vorbereitung"

Wir erleben gerade die Digitalisierung der Welt
Papier, also Zeitung, als Informationsträger ist verdammt, zu verschwinden, ersetzt durch Internet. Der „Mensch“ aber bleibt
Griechische Mythologie: Verkörperung (Stereotypen) der menschlichen Eigenschaften

Nudes

Projektstatus: "Offen"

Aktbilder, zusammen mit einem Objekt

4x4

Projektstatus: "in Entwicklung"

Grundidee: vier Sichten einer Realität zu einer Komposition zusammen zu fügen

Eros der Dinge

Projektstatus: "Abgeschlossen"

Auslöser: Buch „Hedonismus“ von Gerhard Schulze
Objekte, welche die Menschen begehren
Sechs Männer, sechs Frauen
Perfekte Bodies ohne Gesicht (Verzicht auf Identität)
Figurative, lasierte Bilder; starker Firnis
Alle Bilder im gleichen Format: 70x100cm

Geflickte Bilder

Projektstatus: "Offen"

Auslöser: Lust auf Abstraktion, nach Besuch einer Ausstellung von Rothko
Idee: schwarze „Rahmen“ mit einer Form in der Mitte. Oberfläche wird durch farbige Quadraten zu einem gesamten Bild „geflickt“

Zeitung

Projektstatus: "Offen"

„Zeitung ist Informationsträger“

Tattoos & Co

Projektstatus: "Offen"

„Tattoos & Co“